Mittels Kaltvernebelungsverfahren können Oberflächen in Räumen und Fahrzeugen hochwirksam desinfiziert werden. Bei der Vernebelung wird ein feines und schwebefähiges Aerosol erzeugt, welches den Raum von allen Seiten bis in die hinterste Ecke durchdringt. Da das Mittel in Wasserdampf und Sauerstoff abgebaut wird, hinterlässt das Aerosol keine Spuren oder toxische Rückstände.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Vorteile der Vernebelung

  • Zuverlässige Desinfektion von Ritzen, Ecken, Fugen und porösen Oberflächen
  • Keimreduktion um 99.99% (Desinfektion von Hand 60-70%)
  • Einfache Bekämpfung von gefährlichen Erregern
  • Prävention vor Infektionen
  • Geringer Desinfektionsmittelverbrauch

Einsatzgebiete der Vernebelung

  • Krankenhäuser, Rettungswagen & Arztpraxen
  • Pharmaindustrie, Reinräume, Schläusen, Isolatoren & Labore
  • Lebensmittelindustrie, Gastronomie & Grossküchen
  • Passagierschiffe, Wellnessbereiche, Flugzeuge & Öffentliche Verkehrsmittel
  • Landwirtschaft, Tierzucht & Tierstationen
  • Altersheime & viele mehr

Schutz vor Coronavirus mittels Vernebelung

Durch gezielte Oberflächen-Desinfektion und die Desinfektion von ganzen Räumen mittels Kaltnebeldesinfektion wird das Risiko einer Übertragung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 oder anderer Viren und Bakterien auf ein Minimum reduziert. Das eingesetzte Desinfektionsmittel ist hochwirksam, nachhaltig und ungefährlich. Zusammen mit den üblichen Hygienemassnahmen sorgt die Vernebelung für einen optimalen Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.